• evajanik0

"A" wie "190°"

Heute möchten wir damit beginnen, euch in alphabetischer Reihenfolge unsere sympathischen Cafébetreiber vorzustellen.

Deshalb starten wir einfach mit "A" wie "190°" 🙃

Wer schon immer mal einem echten Röstmeister

beim Kaffeerösten über die Schulter blicken möchte, muss einfach dort hin! ☕️

In dem wunderschönen alten Kugelröster aus den 1920er Jahren werden nämlich feinste Kaffeebohnen vor den Augen der Gäste geröstet.

🙋🏻‍♀️💁‍♀️Bei unserem Besuch haben wir uns damals für "Das kleine Süße" entschieden. Es beinhaltet 3 leckere Pfannkuchen, eine hausgemachte Nougatcreme (die, wir wollen nur vorwarnen: süchtig macht!), selbst geröstetes Knuspermüsli, eine Konfitüre aus eigener Herstellung und 2 Scheiben Weißbrot inkl. Heißgetränk.

Unseren ausführlichen Bericht mit vielen schönen Fotos findet ihr natürlich in voller Länge in unserem Buch 📖

Und was frühstückt eigentlich Heiko Rehorik am liebsten? 🍽 Ganz einfach: eine klassische Mischung aus Weich- und Hartkäse, Schinken, Salami, Konfitüre und natürlich einen frisch gebrühten Kaffee aus eigener Röstung ❤

▶️ Das 190° könnt ihr übrigens auch für Röstereiführungen oder als Eventlocation buchen.

6 Ansichten